Region Hannover informiert, 04.08.2021

Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für Corona-Regelungen des Landes und des Bundes keine Rolle. Hierfür ist der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover maßgeblich, den das Robert-Koch-Institut (RKI) täglich veröffentlicht. Sie finden den Link zum RKI hier: http://corona.rki.de/. Laut RKI liegt die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für die Region Hannover tagesaktuell bei 27,4.

Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 49.452 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 47.727 Personen als genesen aufgeführt. 1.090 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 84 Jahren. Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 635 Menschen in der Region infiziert.

Verteilung nach Alter (seit Beginn der Erfassung):

Alter Fallzahl Gesamt seit Ausbruch
0 – 9 Jahre 3819
10 – 19 Jahre 5720
20 – 29 Jahre 8743
30 – 39 Jahre 7773
40 – 49 Jahre 7003
50 – 59 Jahre 6824
60 – 69 Jahre 3653
70 – 79 Jahre 2087
80+ Jahre 3420
keine Angaben 410

Verteilung nach Kommunen:

Kommune Aktuelle Fallzahl Fallzahl Gesamt seit Ausbruch 7-Tage-Inzidenz
Barsinghausen 14 1115 31,4
Burgdorf 4 1125 9,5
Burgwedel 3 585 4,8
Garbsen 49 3422 48,9
Gehrden 4 576 12,9
Hemmingen 12 637 40,9
Isernhagen 5 810 4,0
Laatzen 33 2002 48,3
Landeshauptstadt Hannover 355 24.247 30,6
Langenhagen 43 2913 37,4
Lehrte 22 2160 17,8
Neustadt 11 1510 11,0
Pattensen 4 422 13,3
Ronnenberg 8 1098 20,1
Seelze 10 1612 14,2
Sehnde 9 935 25,2
Springe 9 936 16,7
Uetze 7 723 19,4
Wedemark 10 931 19,8
Wennigsen 3 400 13,9
Wunstorf 20 1293 21,3

Region Hannover informiert, 03.08.2021

Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für Corona-Regelungen des Landes und des Bundes keine Rolle. Hierfür ist der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover maßgeblich, den das Robert-Koch-Institut (RKI) täglich veröffentlicht. Sie finden den Link zum RKI hier: http://corona.rki.de/. Laut RKI liegt die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für die Region Hannover tagesaktuell bei 26,8.

Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 49.388 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 47.657 Personen als genesen aufgeführt. 1.090 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 84 Jahren. Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 641 Menschen in der Region infiziert.

Verteilung nach Alter (seit Beginn der Erfassung):

Alter Fallzahl Gesamt seit Ausbruch
0 – 9 Jahre 3812
10 – 19 Jahre 5708
20 – 29 Jahre 8726
30 – 39 Jahre 7763
40 – 49 Jahre 6997
50 – 59 Jahre 6817
60 – 69 Jahre 3653
70 – 79 Jahre 2085
80+ Jahre 3417
keine Angaben 410

Verteilung nach Kommunen:

Kommune Aktuelle Fallzahl Fallzahl Gesamt seit Ausbruch 7-Tage-Inzidenz
Barsinghausen 11 1111 25,7
Burgdorf 5 1125 9,5
Burgwedel 6 585 4,8
Garbsen 41 3410 33,1
Gehrden 4 575 6,4
Hemmingen 12 638 40,9
Isernhagen 7 810 4,0
Laatzen 34 1999 48,3
Landeshauptstadt Hannover 366 24.220 30,6
Langenhagen 45 2910 44,5
Lehrte 21 2159 24,4
Neustadt 10 1510 4,4
Pattensen 5 422 20,0
Ronnenberg 9 1097 24,2
Seelze 9 1608 11,4
Sehnde 9 934 25,2
Springe 8 934 10,0
Uetze 6 722 19,4
Wedemark 10 930 26,4
Wennigsen 3 399 7,0
Wunstorf 20 1290 14,2

Region Hannover informiert, 02.08.2021

Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für Corona-Regelungen des Landes und des Bundes keine Rolle. Hierfür ist der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover maßgeblich, den das Robert-Koch-Institut (RKI) täglich veröffentlicht. Sie finden den Link zum RKI hier: http://corona.rki.de/. Laut RKI liegt die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für die Region Hannover tagesaktuell bei 26,5.

Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 49.378 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 47.608 Personen als genesen aufgeführt. 1.090 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 84 Jahren. Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 680 Menschen in der Region infiziert.

Verteilung nach Alter (seit Beginn der Erfassung):

Alter Fallzahl Gesamt seit Ausbruch
0 – 9 Jahre 3812
10 – 19 Jahre 5708
20 – 29 Jahre 8722
30 – 39 Jahre 7761
40 – 49 Jahre 6995
50 – 59 Jahre 6815
60 – 69 Jahre 3653
70 – 79 Jahre 2084
80+ Jahre 3417
keine Angaben 411

Verteilung nach Kommunen:

Kommune Aktuelle Fallzahl Fallzahl Gesamt seit Ausbruch 7-Tage-Inzidenz
Barsinghausen 11 1111 25,7
Burgdorf 6 1125 9,5
Burgwedel 7 586 4,8
Garbsen 46 3410 34,7
Gehrden 4 575 6,4
Hemmingen 12 638 46,0
Isernhagen 8 810 4,0
Laatzen 39 2000 50,6
Landeshauptstadt Hannover 386 24.209 30,0
Langenhagen 47 2911 46,3
Lehrte 20 2157 22,2
Neustadt 11 1510 4,4
Pattensen 5 422 20,0
Ronnenberg 10 1097 24,2
Seelze 10 1608 14,2
Sehnde 9 934 25,2
Springe 8 934 13,4
Uetze 6 722 19,4
Wedemark 11 930 26,4
Wennigsen 4 399 7,0
Wunstorf 20 1290 14,2

Region Hannover informiert, 30.07.2021

Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für Corona-Regelungen des Landes und des Bundes keine Rolle. Hierfür ist der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover maßgeblich, den das Robert-Koch-Institut (RKI) täglich veröffentlicht. Sie finden den Link zum RKI hier: http://corona.rki.de/. Laut RKI liegt die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für die Region Hannover tagesaktuell bei 28,2.

Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 49.274 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 47.500 Personen als genesen aufgeführt. 1.089 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 84 Jahren. Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 685 Menschen in der Region infiziert.

Verteilung nach Alter (seit Beginn der Erfassung):

Alter Fallzahl Gesamt seit Ausbruch
0 – 9 Jahre 3799
10 – 19 Jahre 5690
20 – 29 Jahre 8696
30 – 39 Jahre 7747
40 – 49 Jahre 6982
50 – 59 Jahre 6804
60 – 69 Jahre 3650
70 – 79 Jahre 2083
80+ Jahre 3416
keine Angaben 407

Verteilung nach Kommunen:

Kommune Aktuelle Fallzahl Fallzahl Gesamt seit Ausbruch 7-Tage-Inzidenz
Barsinghausen 8 1106 11,4
Burgdorf 6 1122 3,2
Burgwedel 8 586 4,8
Garbsen 40 3400 31,5
Gehrden 5 574 6,4
Hemmingen 15 637 46,0
Isernhagen 11 810 8,1
Laatzen 33 1989 39,1
Landeshauptstadt Hannover 408 24.170 36,5
Langenhagen 37 2900 46,3
Lehrte 16 2152 17,8
Neustadt 14 1509 8,8
Pattensen 3 420 6,7
Ronnenberg 10 1094 16,1
Seelze 13 1607 14,2
Sehnde 10 931 16,8
Springe 5 930 16,7
Uetze 6 722 19,4
Wedemark 11 929 23,1
Wennigsen 7 399 20,9
Wunstorf 19 1287 16,6

Region Hannover informiert, 29.07.2021

Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für Corona-Regelungen des Landes und des Bundes keine Rolle. Hierfür ist der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover maßgeblich, den das Robert-Koch-Institut (RKI) täglich veröffentlicht. Sie finden den Link zum RKI hier: http://corona.rki.de/. Laut RKI liegt die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für die Region Hannover tagesaktuell bei 29,2.

Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 49.228 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 47.454 Personen als genesen aufgeführt. 1.089 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 84 Jahren. Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 685 Menschen in der Region infiziert.

Verteilung nach Alter (seit Beginn der Erfassung):

Alter Fallzahl Gesamt seit Ausbruch
0 – 9 Jahre 3794
10 – 19 Jahre 5688
20 – 29 Jahre 8676
30 – 39 Jahre 7738
40 – 49 Jahre 6977
50 – 59 Jahre 6803
60 – 69 Jahre 3649
70 – 79 Jahre 2080
80+ Jahre 3416
keine Angaben 407

Verteilung nach Kommunen:

Kommune Aktuelle Fallzahl Fallzahl Gesamt seit Ausbruch 7-Tage-Inzidenz
Barsinghausen 11 1106 14,3
Burgdorf 7 1122 6,3
Burgwedel 10 586 14,5
Garbsen 40 3397 34,7
Gehrden 5 574 12,9
Hemmingen 14 636 46,0
Isernhagen 13 810 12,1
Laatzen 34 1988 39,1
Landeshauptstadt Hannover 402 24.139 37,4
Langenhagen 34 2895 40,9
Lehrte 15 2151 24,4
Neustadt 14 1509 11,0
Pattensen 4 420 13,3
Ronnenberg 10 1093 12,1
Seelze 13 1607 14,2
Sehnde 13 933 25,2
Springe 5 930 16,7
Uetze 6 722 19,4
Wedemark 9 926 13,2
Wennigsen 7 398 13,9
Wunstorf 19 1286 21,3

Region Hannover informiert, 28.07.2021

Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für Corona-Regelungen des Landes und des Bundes keine Rolle. Hierfür ist der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover maßgeblich, den das Robert-Koch-Institut (RKI) täglich veröffentlicht. Sie finden den Link zum RKI hier: http://corona.rki.de/. Laut RKI liegt die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für die Region Hannover tagesaktuell bei 29,2.

Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 49.144 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 47.426 Personen als genesen aufgeführt. 1.089 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 84 Jahren. Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 629 Menschen in der Region infiziert.

Verteilung nach Alter (seit Beginn der Erfassung):

Alter Fallzahl Gesamt seit Ausbruch
0 – 9 Jahre 3785
10 – 19 Jahre 5675
20 – 29 Jahre 8643
30 – 39 Jahre 7729
40 – 49 Jahre 6967
50 – 59 Jahre 6800
60 – 69 Jahre 3647
70 – 79 Jahre 2077
80+ Jahre 3416
keine Angaben 405

Verteilung nach Kommunen:

Kommune Aktuelle Fallzahl Fallzahl Gesamt seit Ausbruch 7-Tage-Inzidenz
Barsinghausen 12 1104 8,6
Burgdorf 7 1122 6,3
Burgwedel 9 585 9,6
Garbsen 39 3393 31,5
Gehrden 5 574 12,9
Hemmingen 11 631 30,7
Isernhagen 13 809 16,2
Laatzen 28 1982 29,9
Landeshauptstadt Hannover 366 24.093 37,4
Langenhagen 28 2889 35,6
Lehrte 16 2151 28,9
Neustadt 15 1508 13,3
Pattensen 4 420 13,3
Ronnenberg 10 1092 8,1
Seelze 10 1604 14,2
Sehnde 14 931 21,0
Springe 5 930 16,7
Uetze 4 719 4,9
Wedemark 8 925 16,5
Wennigsen 7 398 20,9
Wunstorf 18 1284 28,4

Lindenspiegel August 2021

Lindenspiegel 08-2021Titelthema:
Wohnraumvernichtung in Linden schreitet voran: In Linden-Süd muss die Politik dringend handeln

Die Thematik AirBnB in Großstädten ist inzwischen allgemein bekannt. Jetzt scheint es aber einen neuen Trend zu geben. Unter klangvollen Namen wie „Hanomag Quartier“, „Lindener Hof“ oder auch „English Romance Service“ werden ganze Häuser als Massenunterkünfte oder als möblierte Appartements auf Zeit angeboten.

weitere Themen:

  • Neues Projekt: Lasst uns reden!
  • Lindener Butjer: Porträt Avni Altiner
  • Wohnraum: DKP fordert „gut und günstig“

Lindenspiegel 08-2021 (PDF-Download)

Region Hannover informiert, 27.07.2021

Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für Corona-Regelungen des Landes und des Bundes keine Rolle. Hierfür ist der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover maßgeblich, den das Robert-Koch-Institut (RKI) täglich veröffentlicht. Sie finden den Link zum RKI hier: http://corona.rki.de/. Laut RKI liegt die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für die Region Hannover tagesaktuell bei 32,5.

Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 49.100 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 47.396 Personen als genesen aufgeführt. 1.089 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 84 Jahren. Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 615 Menschen in der Region infiziert.

Verteilung nach Alter (seit Beginn der Erfassung):

Alter Fallzahl Gesamt seit Ausbruch
0 – 9 Jahre 3778
10 – 19 Jahre 5674
20 – 29 Jahre 8631
30 – 39 Jahre 7720
40 – 49 Jahre 6962
50 – 59 Jahre 6791
60 – 69 Jahre 3644
70 – 79 Jahre 2077
80+ Jahre 3416
keine Angaben 407

Verteilung nach Kommunen:

Kommune Aktuelle Fallzahl Fallzahl Gesamt seit Ausbruch 7-Tage-Inzidenz
Barsinghausen 11 1102 5,7
Burgdorf 7 1122 9,5
Burgwedel 9 585 24,1
Garbsen 37 3390 37,8
Gehrden 5 575 19,3
Hemmingen 10 629 30,7
Isernhagen 15 809 24,3
Laatzen 31 1979 34,5
Landeshauptstadt Hannover 364 24.072 40,8
Langenhagen 24 2883 30,3
Lehrte 12 2147 20,0
Neustadt 16 1509 22,1
Pattensen 3 419 20,0
Ronnenberg 9 1091 8,1
Seelze 10 1604 14,2
Sehnde 13 930 21,0
Springe 5 931 20,0
Uetze 3 718 0,0
Wedemark 5 922 9,9
Wennigsen 7 398 27,8
Wunstorf 19 1285 35,6

Region Hannover informiert zur Inzidenz-Lage, 26.07.2021

Mit dem heutigen Montag ist am dritten Tag in Folge der 7-Tage Inzidenzwert von 35 in der Region Hannover überschritten. Hierfür sieht die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen vor, dass die Region Hannover darüber entscheiden kann, ob Verschärfungen notwendig sind oder nicht. Nach reiflicher Analyse hat die Region Hannover die Entscheidung getroffen, zunächst keine neue Allgemeinverfügung zu erlassen. Damit bleiben die aktuellen Regelungen solange bestehen, bis eine neue Verordnung des Landes in Kraft trifft. Das ist – Stand heute – für Mittwoch, den 28. Juli angekündigt.

Zur Erklärung: Diese Entscheidung ist nach Paragraph 1a, Absatz 2 Satz 3 der noch geltenden Corona-Verordnung zulässig. Die zuletzt gestiegenen Zahlen lassen sich mit hinreichender Sicherheit auf Einrichtungen mit Tanz- und Feierbetrieb zurückführen. Diese Betriebe sind zurzeit teilweise bereits eigenständig geschlossen bzw. wird die neue für den 28. Juli 2021 angekündigte Verordnung die Schließung dieser Betriebe ab einer Inzidenz von 10 verfügen. „Wir sind als Region Hannover aufgerufen das uns eingeräumte Ermessen gut zu gewichten und die Situation genau abzuwägen. Es ist die Aufgabe der Gesundheitsamtes, die öffentliche Gesundheitsversorgung sicherzustellen, Infektionsketten zu unterbrechen und zu analysieren“, sagt Gesundheitsdezernentin Cora Hermenau. „Dies kann aber nur in dem Rahmen geschehen, der tatsächlich notwendig ist, um die Risiken zu minimieren. Eine Einschränkung von zurzeit nicht risikobetroffenen Bereichen, wie zum Beispiel Einzelhandel, übrige Gastronomie oder Sportveranstaltungen wäre aktuell nicht verhältnismäßig. Mit Inkrafttreten der angekündigten neuen Corona-Verordnung des Landes wird die Region die Situation neu bewerten.“

Region Hannover informiert, 26.07.2021

Die Inzidenzwerte der einzelnen Kommunen spielen für Corona-Regelungen des Landes und des Bundes keine Rolle. Hierfür ist der Inzidenzwert der gesamten Region Hannover maßgeblich, den das Robert-Koch-Institut (RKI) täglich veröffentlicht. Sie finden den Link zum RKI hier: http://corona.rki.de/. Laut RKI liegt die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner für die Region Hannover tagesaktuell bei 35,4.

Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 49.090 Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 47.387 Personen als genesen aufgeführt. 1.089 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 84 Jahren. Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 614 Menschen in der Region infiziert.

Verteilung nach Alter (seit Beginn der Erfassung):

Alter Fallzahl Gesamt seit Ausbruch
0 – 9 Jahre 3778
10 – 19 Jahre 5672
20 – 29 Jahre 8628
30 – 39 Jahre 7718
40 – 49 Jahre 6960
50 – 59 Jahre 6790
60 – 69 Jahre 3642
70 – 79 Jahre 2077
80+ Jahre 3416
keine Angaben 409

Verteilung nach Kommunen:

Kommune Aktuelle Fallzahl Fallzahl Gesamt seit Ausbruch 7-Tage-Inzidenz
Barsinghausen 12 1103 8,6
Burgdorf 7 1123 12,7
Burgwedel 9 585 28,9
Garbsen 37 3389 42,6
Gehrden 5 575 19,3
Hemmingen 9 628 25,5
Isernhagen 15 809 28,3
Laatzen 31 1978 41,4
Landeshauptstadt Hannover 363 24.064 44,3
Langenhagen 25 2883 30,3
Lehrte 12 2148 22,2
Neustadt 16 1509 24,3
Pattensen 3 419 20,0
Ronnenberg 9 1091 12,1
Seelze 9 1603 14,2
Sehnde 14 930 21,0
Springe 4 930 16,7
Uetze 3 718 0,0
Wedemark 5 922 9,9
Wennigsen 7 398 34,8
Wunstorf 19 1285 35,6